Wissenschaftler/innen wan­deln Koh­len­mon­oxid in Grundstoffe für Antibiotika um

Chemikerinnen und Chemikern der Uni Kassel ist es gelungen, Kohlenmonoxid in Stoffe umzuwandeln, die als Grundlage für zukünftige Antibiotika dienen können. Das Atemgift könnte so leichter medizinisch nutzbar gemacht werden. Weiterlesen

zurück zur Übersicht 2019

Nach oben